Yanzaga

 

Ruhig und Unkompliziert

Yanzaga ist ein urchiges Mongolenpferd mit buschiger Mähne und Schweif. Sie ist eine eher zurückhaltende und bedachte, jedoch in der Herde dominante Stute.

Ihre Ausgeglichenheit und das ruhige Temperament lassen einem selber immer wieder tief durchatmen.

Sie verkörpert für mich das Bild der idealen Mutter.

Zum Vergrössern, bitte auf die Bilder klicken.

Eigenschaften:

  • Name: Yanzaga
  • Mutter: Gaslan
  • Vater: Narangerel
  • Geschlecht: Stute
  • Farbe: Fuchs
  • Geburtsjahr: 2005
  • Stockmass: 1.37 m